Bücherfest – ‚Fete du livre‘ 17./18. September 2016 in VIANDEN / Schloss Vianden

Vorführung in Vianden
Vorführung in Vianden

15. Bücherfest in Vianden  (FLYER ansehen)

Schloss Vianden, gratis Eintritt

17. & 18. September 2016 (10h-18h)

Am 17. & 18. September ist das Schloss Vianden wieder der Treffpunkt für Leseratten, Kultur- und Literaturfreunde: Die ‚Kult’Oureilen asbl‘ bieten, in Zusammenarbeit mit den ‚Amis du Château de Vianden‘ und dem ‚Naturpark Our‘ eine vielseitige Veranstaltung in einem besonderen Rahmen:

Rund 40 Verkaufsstände von Bouquinisten, Antiquaren, Verlagen und Sammlern verteilen sich im ganzen Schloss. Neben dem Verkauf von Büchern erwartet die Besucher ein vielseitiges Programm mit Buchvorstellungen, Buchkunsthandwerk, Kinderprogramm, Ausstellungen und Musik.

Der Eintritt zum Schloss ist an beiden Tagen frei.

PROGRAMM:

Bücherfest 2015
Bücherfest 2015

An beiden Tagen: VORFÜHRUNG IM MARMORIEREN

  •   Buch-Kunsthandwerk: Buchbinder, Illustration, Druck, Kalligraphie
  •   Ausstellung ‚Bibliothéiken zu Lëtzebuerg: vum Mëttelalter bis iwwermuer‘. (Org.:Nationalbibliothek Luxemburg)
  •   Familienforschung/Généalogie mit Luxroots asbl
  •   Mittelalteranimation für Groß und Klein mit Milites viennenses
  •   Kinderanimation: ‚Veiner Geschichtenerzieler‘ mit Schminkatelier
  •   Musikalisches Rahmenprogramm: Fifty-Fifty (‘Weinkeller’)Specials am Sonntag 18.9.:
  •   15h00 Premiere vun ‚Musicals, Pops and more …‘, e gemeinsame Gesangs- projet vun de Chorale Buurschent-Bettenduerf/Reisduerf-Veinen (Salle Vic Abens)
  •   Musikalisches Rahmneprogramm Fifty-Fifty (‘Weinkeller’), Saitenswing (‚Waffesall‘) Informationen:Tel.: (+352) 90 81 88-631, kulteil@pt.lu, www.cite-litteraire.luPendelbus zum Schloss ab Schlossparkplatz
    Busanbindung: von Ettelbruck und Diekirch nach Vianden und Stolzemburg mit der Linie 570 halbstündlich (sonntags stündlich).

    Bücherfest 2015
    Bücherfest 2015